Aktuell:

ingplan nutzt die Möglichkeiten des Building Information Modeling (BIM).

Wir haben es uns zum Ziel gemacht, innovative Konzepte der Gebäudetechnik zu planen und darüber hinaus auch die Planung mit innovativen Software-Werkzeugen zu optimieren.

Seit Ende 2013 setzen wir auf eine integrierte Lösung zur Planung, Energie- und Kostenberechnung mit der Autodesk Building Design Suite 2014 (Revit), Solar-Computer und RIB iTwo (Arriba Nachfolger).
Aus digitalen, dreidimensionellen Gebäudetechnikmodellen, werden Leistungsinformationen, Kosten und Ausschreibungsinformationen generiert. Lange bevor die Technik verbaut wird, werden Fehler vermieden und damit Termin- und Kostentreue gewährleistet.

Mehr Informationen zu Building Informaton Modeling

ingplan ist ein Planungsbüro der technischen Gebäudeausrüstung.

Das Büro wurde 1975 vom jetzigen Geschäftsinhaber gegründet und beschäftigt 20 Mitarbeiter.

Wir sind in der Lage, jede nur denkbare technologische Alternative zu untersuchen und handeln aus Zwängen der Wirtschaftlichkeit nach dem Gesetz der Energieoptimierung 1. Ordnung.

Energieoptimierung 1. Ordnung bedeutet:

Einsatz hochwertiger Technik bei optimaler Auslegung auf der Basis spezifischer Nutzungscharakteristiken:

1. Optimierung der Energieverbrauchskosten
2. Reduzierung der Herstellungskosten
3. Erstellung von Pflichtenheften nach DIN 1946, Blatt 4 (Entwurf 15.12.2004)



© 2005- ingplan